Neu bei 2S-LimouSolution: WebApp für Fahrer

Die Meldung des Fahrerstatus an die Datenbank erfolgte bisher über die Smartphone App für Geräte mit Android Betriebssystem. Die WebApp bietet diese Funktion ebenfalls und kann mit jedem internetfähigen Smartphone (im Browser) genutzt werden.

Neu bei 2S LimouSolution: CRM-Modul

Die optimale Ausnutzung des vorhandenen Kundenpotenzials ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Unternehmenssoftware kann hierbei unterstützen, indem einfach und schnell die komplette Kommunikation mit dem Kunden erfasst und jederzeit wieder dargestellt werden kann. Diese Funktion wird in […]

Neues Update mit weiteren Optimierungen

Aus der täglichen Praxis der LimouSolution-Anwender haben sich weitere Anforderungen ergeben, die mit dem aktuellen Update realisiert wurden. Hier die Änderungen in der Übersicht:

Geplante Updates 2013

Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein…. Nach dem großen Update zu Beginn des Jahres sind bereits weitere Optimierungen im Rahmen des Innovationspaketes in Planung: Auftragsvermittlung im Netzwerk Werden Aufträge im Netzwerk […]

Fünf Unternehmen nutzen LimouSolution zum Start in das neue Jahr

Zum Start des neuen Jahres werden fünf Unternehmen aus dem Bereich Limousinenservice die Verwaltungs- und Dispositionssoftware 2S LimouSolution nutzen. Somit war die im Oktober 2012 begonnene Markteinführung sehr erfolgreich. Die Unternehmen sitzen in München, Stuttgart, Bonn, […]

Vorstellung von LimouSolution auf der Tagung des VLD

Am 10.11. wurde LimouSolution den Mitgliedern des VLD und weiteren geladenen Unternehmen aus der Branche vorgestellt. Mehr als 20 Unternehmer aus dem Bereich Limousinen- und Chauffeurservice folgten mit großem Interesse den Ausführungen von Bavaria Limousines […]

Erstes Erweiterungspaket ist fertig gestellt

Rechtzeitig zur Tagung des VLD am 10.11. in Nürnberg wurden die ersten Erweiterungsmodule fertig gestellt. Das Kundenportal mit Bewertungssystem, Fluginformationen, HTML-Briefpapier, der Excelimport und das Sprachmodul ergänzen die Funktionen des Basismoduls in sinnvoller Weise.