Kreditkartenabrechnung / 3D-Secure

MODUL
in den Versionen Economy und Premium enthalten

Über eine Schnittstelle zum Dienstleister SIX Payment Services ist die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen direkt aus LimouERP heraus möglich.
Der Prozess der Kreditkartenzahlung und die Abrechnung von Kreditkartengebühren wird mit diesem Modul in den Gesamtprozess von der Angebotserstellung über die Buchungsbestätigung bis zur Rechnungstellung integriert.

Über die Software können – direkt aus der Auftragsbearbeitung heraus –  Beträge reserviert und verbucht werden.
Verbucht werden können alle gängigen Kreditkartentypen (auch Amex).

Die Speicherung von Kreditkartendaten findet hierbei ausschließlich direkt bei SIX Payment Services statt. Dies bedeutet größtmögliche Sicherheit in der Nutzung für den Anwender und den Kunden.
Über einen Directlink können Kunden gebeten werden, ihre Kreditkartendaten selbst direkt bei SIX Payment Services zu hinterlegen – auf diesem Weg kommt der Anwender nicht in Kontakt mit den sensiblen Kartendaten.

Optional stehen die jeweiligen Zahlungsarten mit Haftungsumkehr (z.B. 3D-Secure) zur Verfügung.
(In der Premium Version enthalten.)

SIX Payment Services bietet den Nutzern von LimouERP besonders attraktive Konditionen für die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen an.

Schnittstellen zu anderen Abwicklern können auf Anfrage erstellt werden.