Arbeitszeitkonten

MODUL
Bestandteil der Premium Version

Information
Das Modul Arbeitszeitkonten basiert auf dem Modul „Fahrerabrechnung“ und ist nur in Kombination mit diesem nutzbar.

Dieses Modul ermöglicht die Führung von Arbeitszeitkonten für Fahrer.
Die monatliche Soll-Arbeitszeit kann am Fahrer hinterlegt werden und wird auf Monatsbasis mit den Ist-Werten abgeglichen.
Mehr- oder Minderarbeit wird in den folgenden Monat übertragen.

Urlaubsansprüche können am Fahrer hinterlegt und Urlaubstage über das System erfasst werden.
In der monatlichen Auswertung wird der Resturlaub berechnet und ausgewiesen.
Ebenfalls werden Krankheitstage ausgewiesen.