2S besucht die LCT Show 2016 in Las Vegas

Auch im Jahr 2016 besuchte das 2S-Team das größte Event der Limousinen- und Chauffeurservicebranche der Welt, die LCT-Show in Las Vegas.

Unserer Einladung zu einer Veranstaltung am Vorabend der Messe im Hotel Four Seasons folgten Vertreter von 18 Unternehmen aus unterschiedlichen Städten in ganz Europa.
Mit der Vorstellung unserer Vision von einem europaweiten Netzwerk aus Anbietern mit höchsten Qualitätsstandards stießen wir auf großes Interesse.
Ziel ist es, an allen relevanten Standorten in Europa Dienstleistungen aus dem Bereich Limousinen- und Chauffeurservice mit gemeinsamen Standards auf höchstem technischen Niveau anbieten zu können. Das aus diesen Nutzern bestehende Netzwerk bietet am Markt den einmaligen Service, Fahrauftragsadaten elektronisch übertragen zu können.
Hierdurch werden Fehler vermieden und viel Zeit auf beiden Seiten eingespart.

So wird dieses Netzwerk ein sehr attraktiver Partner für Agenturen, Broker und die großen Player am US-Markt.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns berichten zu können, dass die Anbindung an die Plattform GRiDD kurz vor der Fertigstellung steht.
GRiDD verbindet verschiedene auf dem US-Markt vertretene Dispo- und Buchungssysteme (z.B. Fasttrak, Ground Widgets, Limoanywhere etc.) und ermöglicht den Austausch von Auftragsdaten  unter diesen Systemen.
LimouERP wird als erstes und bisher einziges europäisches System an GRiDD angebunden. Somit sind die Nutzer von LimouERP die ersten Unternehmen in Europa, welche Fahraufträge direkt elektronisch von Auftraggebern aus den USA erhalten und Auftragsdaten (Fahrer- und Fahrzeugdaten, Auftragsstatusänderungen) in Echtzeit zurück direkt in das System des Auftraggebers übermitteln können.

Die Amerikaner nennen ein solch hohes technisches Niveau treffend „Cutting edge technology“.